Benutzer:  Passwort:  
Hinweis:
Jetzt RSS Feed abonieren und immer auf dem neuesten Stand sein mit den 20 Aktuellsten Artikeln der Seite. Einfach auf
den Link klicken und RSS Feed in deinen Browser einbinden. Und schon hast du jederzeit Zugriff auf die neuesten Artikel
ohne die Homepage besuchen zu müssen.
15.11.2018 - Deutsche Bestenliste
Marisa Jurtz dreimal in der deutschen Bestenliste des DLV

Als Belohnung einer gelungenen Saison, findet sich Marisa Jurtz (2 v.l.) gleich mit drei ihrer persönlichen Bestleistungen in der offiziellen deutschen Bestenliste. Ihre beiden Lieblingsdisziplinen Speerwurf (36,72m) und 80m Hürdensprint (12,39s) bringen sie auf die Plätze 16 und 30. Im Siebenkampf findet sie sich mit 3.634 Punkten auf dem hervorragenden 8. Platz wieder. Die Landeskader-Athletin führt auch im Siebenkampf die Badische Bestenliste mit deutlichem Vorsprung an. (Bernd Siebler) [mehr]
 
22.10.2018 - DLV Bundeskader
Johanna Siebler weiterhin im Bundeskader

Johanna Siebler (U20) vom Leichtathletik Club Überlingen (LC Überlingen) nahm an der Teamwoche Mehrkampf des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) in Kienbaum im „Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum für Deutschland“ teil. Dieser Nominierungs-Lehrgang bedeutet für die Bundeskaderathleten Start und Grundlage der kommenden Saison. [mehr]
 
20.10.2018 - Kinderleichtathletik- Bezirksfinale
200 Kinder sorgten am Samstag in Radolfzell für eine Rekordbeteiligung bei der letzten KiLa -Veranstaltung des Jahres.

200 Kinder sorgten am Samstag in Radolfzell für eine Rekordbeteiligung bei der letzten KiLa -Veranstaltung des Jahres.
Insgesamt kamen 24 Mannschaften der Vereine des Leichtathletik-Bezirks Hegau-Bodensee zusammen, um sich den Jahressieg zu sichern. [mehr]
 
13.10.2018 - Leichtathletik-Talentsportfest in Mannheim
Leichtathletik-Talente zeigen Ihr Können

Das Programm beim Leichtathletik-Talentsportfest in Mannheim ist schweißtreibend: Sechs Disziplinen mit Sprint, Hürdenlauf, rechts und links weitspringen, Medizinballstoßen und Medizinballwurf und ein 800m-Lauf in zwei Stunden zu absolvieren, ist kein Entspannungsprogramm. Dazu kommt am Nachmittag noch ein Durchlauf von fünf Stationen mit alternativen Disziplinen wie Stabsprung in die Weitsprunggrube, Hürdenkoordinationen, kleine Sprünge, Hochsprung mit Turnaufgaben oder Ballbalancieren. Da darf man schon mal fertig sein. [mehr]
 
03.10.2018 - Kreisvergleichskampf in Südbaden
Hegau-Bodensee-Leichtathleten holen den Sieg beim Kreisvergleichskampf Südbaden

Traditionell am 3. Oktober fand der Kreisvergleich der Leichtathletik- Kreise und -Bezirke Südbadens statt.
Die besten Athleten des Bezirks kommen in die Auswahlmannschaft und treten- sonst eher Einzelkämpfer- für das Team an.  [mehr]
 
01.10.2018 - 10. Internationale Senioren-Challange
10. Internationale Senioren-Challange

Der mehrfache deutsche Meister Jens Kresalek vom PTSV Konstanz (M40) startete im saarländischen Rehlingen für das deutsche Senioren-Nationalteam in seiner Spezialdisziplin Speerwerfen bei schönstem Herbstwetter und konnte mit seinem zweiten Platz 5 Punkte zum überragenden Gesamtergebnis der Deutschen Mannschaft beisteuern. Mit seiner Weite von 54,05 m zum Saisonende ist er zufrieden: „Die Würfe waren nicht optimal. Da wäre sicher mehr drin gewesen. Aber ich bin froh über Platz zwei, es war eine Ehre für mich, zu starten und ich bin stolz auf unser Team.“ [mehr]
 
21.09.2018 - Radolfzell - Stabhochsprung-Meeting 2018
Letzte Sprünge in Radolfzell

In Radolfzell trafen sich zum letzten Springen der Saison noch einmal die richtig erfolgreichen Stabhochspezialisten aus Radolfzell und Engen. So konnten sie gemeinsam eine tolle Saison Revue passieren lassen und bei einem relaxten Springen noch einmal zeigen, was sie können. [mehr]
 
16.09.2018 - Jedermann-Zehnkampf - Rottweil
Erfolgreiche Zehnkämpfer in Rottweil

Das Abenteuer Zehnkampf lockte neun begeisterte Athleten des TV Engen nach Rottweil zum Jedermann-Zehnkampf. Die sieben weiblichen Athleten zeigten, dass der Zehnkampf nicht nur Männern vorbehalten ist und hatten sich auf Disziplinen wie den Stabhochsprung, Diskuswurf oder 400m-Lauf akribisch den Sommer über vorbereitet. Und das mit Erfolg. Zwei Pokale und ein Mannschaftssieg waren die Ausbeute und vor allem war beeindruckend, dass niemand eine Ausfalldisziplin hatte. Am Ende gratulierte jeder jedem zu zwei tollen Tagen mit viel Einsatz und Mühe. [mehr]
 
15.09.2018 - IBL-Nachwuchsmeisterschaften der Bodensee-Nationen
Die IBL-Meisterschaften der Nachwuchs-Leichtathleten gingen vergangenes Wochenende in Tettnang über die Bühne.

Patricia Gandor vom TV Konstanz bewies ihre Wurfqualitäten und wurde jeweils IBL-Meisterin im Speer- und Diskuswurf. Mit dem Speer warf sie nah an ihre Bestweite mit 31,04m, der Diskus flog 23,68m. Im Kugelstoßen belegte sie hinter der Konkurrenz aus Württemberg Platz 2.  [mehr]
 
27.08.2018 - Deutsche Mehrkampfmeisterschaften
Deutsche Mehrkampfmeisterschaften

Mit Marisa Jurtz (W14) , Lisa Kramer (U18, beide LC Überlingen) und den Brüdern Tom (U18) und Ben Bichsel (M15) von der LG Radolfzell nahmen vier Bezirksathleten sehr erfolgreich an den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Wesel teil. Die beste Platzierung mit den siebten Platz und 6117 Punkten erreichte Tom Bichsel im Zehnkampf. [mehr]
 
26.08.2018 - Para Europameisterschaften
Kampfrichter aus Baden in Berlin

Nur eine Woche nach den Europameisterschaften fanden vom 20.-26. August 2018 die Para Europameisterschaften im Jahn Sportpark in Berlin statt. Aus Baden unterstützten als Kampfrichter Alina Baumann, Britta Petersen, Janice Menzerath und Dirk Beer den örtlichen Ausrichter und konnten reichlich Erfahrung für die anstehende Para DM in Singen am 13./14. Juli 2019 sammeln. Im Vorfeld der Para EM absolvierten alle im Frühjahr an einem Wochenende den WPA Level 2 NTO Lehrgang , um bestens vorbereitet in die Para EM zu starten. Trotz deutlich geringerer Zuschauerzahlen im Vergleich zur EM, war die Stimmung dennoch super und machte unseren Einsatz zu einem weiteren unvergesslichen Erlebnis. [mehr]
 
15.08.2018 - Europameisterschaft
BERLIN, BERLIN…wir waren in BERLIN

„Die Stimmung war grandios und das hautnahe Miterleben wird uns lange in Erinnerung bleiben.“ Darin waren sich die Helfer und Kampfrichterinnen aus dem Bezirk einig. „Diese Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin waren etwas ganz besonderes und obwohl wir aufgrund der vielen Einsätze im Stadion nicht viel von Berlin sehen konnten, war das Dabeisein ein riesiges Erlebnis!“ [mehr]
 
05.08.2018 - Süddeutschen Meisterschaften U23
Luzia Herzig holt Gold im Stabhochsprung

Als einzige Vertreterin des Bezirks bei den Süddeutschen Meisterschaften der U23 in Walldorf wurde Stabhochspringerin Luzia Herzig vom TV Engen ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte sicher mit der übersprungenen Höhe von 3,90m.  [mehr]
 
04.08.2018 - Süddeutsche Meisterschaften in Walldorf
Ben Bichsel wird süddeutscher Meister im Stabhochsprung

Die überregionale Konkurrenz ist eine wichtige Standortbestimmung für die Athleten der älteren Schülerklassen.
Mit einer tollen Leistungssteigerung setzte sich Ben Bichsel (LG Radolfzell) gegen seine zunächst stärker eingeschätzte Konkurrenz in der Klasse M15 durch und gewann den Stabhochsprung-Wettbewerb.  [mehr]
 
28.07.2018 - Deutschen Jugendmeisterschaften U18/U20
Leichtathletik-Jugend DM in Rostock

Acht Athleten des Bezirks Hegau-Bodensee traten die weite Reise nach Rostock zu den Deutschen Jugendmeisterschaften der U18 und U20 an. Im Vorfeld der Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin konnten hier die Nachwuchsathleten ihr Können zeigen. Ein Start bei den „Deutschen“ ist immer etwas Besonderes. Doch nicht immer werden Kräfte freigesetzt, dennoch sind diese Erfahrungen sehr wichtig und die Athleten konnten die spezielle Atmosphäre genießen.  [mehr]
 
15.07.2018 - Kinderleichtathletik-Serie gastiert auf der Reichenau
Um die Gurke, um Spaß und auch um den Sieg ging es am Samstag für die Teilnehmer der Kila-Serie.

Um die Gurke, um Spaß und auch um den Sieg ging es am Samstag für die Teilnehmer der Kila-Serie. Alle Kinder bekamen nach getaner Arbeit eine Gurke von der Reichenau als Belohnung. [mehr]
 
15.07.2018 - BaWü Mehrkampf Akt & U18
Zehnkampf der Superlative für Tom Bichsel

Der Meister des zweiten Tages war mit Sicherheit Tom Bichsel (U18, LG Radolfzell), der einen Zehnkampf der Superlative vor allem ab der Hälfte ablieferte. Er wurde mit 6212 Punkten nicht nur Baden-Württembergischer Meister, sondern knackte die Qualifikation für die Deutschen U18-Mehrkampfmeisterschaften (gefordert sind 6100 Punkte). [mehr]
 
07.07.2018 - BLV-Meisterschaften Aktive, U20, U18
Badische Meisterschaften in Walldorf

Im Rahmen der Badischen Meisterschaften in Walldorf wurde Stabhochspringerin Luzia Herzig (TV Engen) für die Verbesserung des Badischen Rekords der U20 im Jahr 2017 auf 3,90m vom Präsident des Badischen Leichtathletikverbandes, Philipp Krämer, und dem neuen Präsident des Deutschen Leichtathletikverbandes, Jürgen Kessing, geehrt. Sie hatte ihren eigenen Rekord aus dem Jahr 2016 (3,77m) mehrfach verbessert. Zunächst musste sie sich aber auf ihren eigenen Wettkampf konzentrieren und übersprang dort 3,90m.  [mehr]
 
01.07.2018 - Deutsche U23-Meisterschaften
Starke Vorstellung von Luzia Herzig

Mit ihrem Sprung über 4 Meter im Stabhochsprung konnte die zwanzigjährige Luzia Herzig vom TV Engen mehr als zufrieden sein. Bei den Deutschen Meisterschaften der U23 in Heilbronn zeigte sie im ersten Jahr der Junioren Nervenstärke und Konzentration, als sie diese Höhe gleich im ersten Versuch übersprang.  [mehr]
 
29.06.2018 - DM Senioren
Senioren reisen zur DM nach Mönchengladbach

Einen kleinen Rekord stellte Jens Kresalek ()M40) bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Grenzlandstadion in Mönchengladbach auf. Er gewann zum fünften Mal in Folge bei den M40 die Speerwurfkonkurrenz und sicherte sich jeweils die Goldmedaille.  [mehr]
 
24.06.2018 - Süddeutsche Meisterschaften
Medaillen für Kramer, Buchner, Kattermann und Herzig

Vier Medaillen konnten die Nachwuchsathleten bei den Süddeutschen Meisterschaften im Bayerischen Erding mit nach Hause nehmen. Am ersten Tag gingen die Athleten noch leer aus, aber am zweiten Tag konnte zunächst Luzia Herzig im Stabhochsprung ihr Ziel erreichen, hinter Carolin Hingst und Stefanie Dauber, die bei den Frauen an Platz drei und vier der Deutschen Bestenliste stehen, die Bronzemedaille zu holen. [mehr]
 
18.06.2018 - Kramer souverän zur EM
Lisa Kramer vom LC Überlingen qualifiziert sich für die EM

Lisa Kramer vom Leichtathletik Club Überlingen (LC Überlingen) qualifizierte sich am Samstag souverän für die U18 EM in Györ (Ungarn) im Dreisprung. Bereits beim Normwettkampf in Eppingen Mitte Mai hatte Kramer mit 12,76 m die geforderten 12,50 m für die EM deutlich übersprungen. Nun galt es bei der U18 Gala in Schweinfurt noch einen der ersten beiden Plätze zu belegen um ein Ticket für Ungarn zu lösen. Sie gewann den Wettkampf souverän mit 12,52 m und einem deutlichen Vorsprung 41 cm. [mehr]
 
17.06.2018 - BaWü U20
Baden-Württembergische U20-Meisterschaften

Bei Diskuswerferin Sarah Schillinger (LG Radolfzell) scheint nun der Knoten geplatzt zu sein. Bei den Baden-Württembergischen U20-Meisterschaften in Tübingen lag sie mit fünf Versuchen über ihrer alten Bestleistung. Und das trotz schwierigen Trainingsbedingungen. Sie freute sich am Ende über die verdiente Bronzemedaille, die sie sich im letzten Versuch mit 45,22m sicherte. Damit ist sie für die DM U20 in Rostock qualifiziert. Sie steigerte sich von Wurf zu Wurf und hatte mit sechs gültigen Versuchen eine tolle Serie vorzuweisen. [mehr]
 
10.06.2018 - Baden-Württembergische Meisterschaften
Zweimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze in Ulm

Der Stabhochsprungwettkampf der Frauen war nichts für schwache Nerven. In einem packenden Wettkampf bei den Baden-Württembergischen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm durchlebte Luzia Herzig vom TV Engen alle Höhen und Tiefen eines Springens. Schon am Rande des Ausscheidens mogelte sich die ehrgeizige Athletin im dritten Versuch noch über die Anfangshöhe von 3,60m  [mehr]
 
03.06.2018 - BaWü Seniorenmeisterschaften
Kerstin Tietz holt Gold

Bei den Landesmeisterschaften der Senioren in Stuttgart sicherte sich Kerstin Tietz (StTV Singen) in der Seniorenklasse W50 die Goldmedaille im Weitsprung mit 4,04m. Im Speerwurf holte sie Bronze mit 21,46m, ebenso im Kugelstoßen mit 8,39m. Günther Auberle (StTV Singen) gewann Silber in der Klasse M60 im Diskuswurf mit 38,98m.  [mehr]
 
03.06.2018 - Internationales Junioren-Mehrkampf-Meeting
Siebler mit links zur WM

Johanna Siebler vom Leichtathletik Club Überlingen (LC Überlingen) qualifizierte sich am Wochenende in Bernhausen für die WM. Aufgrund einer Verletzung an ihrem rechten Sprungbein sprang sie mit links einen erfolgreichen Hochsprung-Wettkampf. [mehr]
 
03.06.2018 - BW-Seniorenmeisterschaften in Stuttgart
Doppelsieg für Felix Mohr mit Kugel und Diskus

Recht erfolgreich verliefen die zwei Tage bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften für die Athletinnen und Athleten des Bezirks Hegau-Bodensee in Stuttgart. Unser 2. Vorsitzender Kai-Steffen Frank holte, für die Mannschaft der LG Rems-Welland startend, gar 5x Gold und 1x Bronze. [mehr]
 
02.06.2018 - Schweizer Mannschaftsmeisterschaft
Nationalliga B in Langenthal

Zur Verstärkung der Mannschaft des LC Schaffhausen bei der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft in der Nationalliga B reisten vier Engener Athleten nach Langenthal. Hier zeigten die Organisatoren bei heißem Wetter wieder einmal einen reibungslosen Ablauf ohne Zeitverzögerung. [mehr]
 
21.05.2018 - Nationales Stabhochsprungmeeting
Nationales Stabhochsprungmeeting in Oberhaugstett

Bei Nationalen Stabhochsprungmeeting in Oberhaugstett am Pfingstmontag waren zwei Bezirksathleten erfolgreich. Tom Bichsel von der LG Radolfzell übersprang 3,80m und wurde in der Endabrechnung Zweiter in der Altersklasse U18. [mehr]
 
14.05.2018 - 22. Nationales Sprungmeeting
Nationales Sprungmeeting in Eppingen

Für eine kleine Sensation sorgte Lisa Kramer (U18) vom LC Überlingen beim 22. Nationalen Sprungmeeting in Eppingen. Sie erreichte mit nur zwei gültigen Versuchen im Dreisprung die Norm für die U18 Europameisterschaften in Györ, Ungarn. Im ersten Versuch erreichte sie noch 12,28m. Das war schon persönliche Bestleistung. Dann machte sie es nochmal spannend und es folgten vier ungültige Versuche.  [mehr]
 
13.05.2018 - BLV-Finale BJMM, BMM, BAMM
Badische Mannschaftsmeisterschaften in Konstanz

Ein schwach besetztes Finale der Mannschaften aus Baden erlebte das neu renovierte Konstanzer Bodenseestadion. Zusätzlich dezimierten drei Absagen noch die spärliche Beteiligung. Doch die anwesenden Athleten gaben ihr Bestes und es gab auch einige bemerkenswerte Leistungen. In der Gruppe 3 der Weiblichen Jugend U20 war die LG Radolfzell konkurrenzlos. Sehr gut in Szene setzen konnte sich Elisa Munjak, die mit 13,14s die Schnellste und mit 5,22m die beste Weitspringerin war. Friederike Weingarten lief über 800m gute 2:38,85min und Laura Petek war mit 9,19m die beste Kugelstoßerin. [mehr]
 
12.05.2018 - IBL-Länderkampf 2018
IBL Länderkampf in Konstanz

  • Gelungene Veranstaltung im neu renovierten Stadion
  • Durchwachsene Bilanz des Bezirks Hegau
  • MU16 gewinnt Länderkampf

Auf neuer Laufbahn fand der IBL-Länderkampf der Bodensee-Anrainerländer im Bodenseestadion statt. Ein erster Schritt mit der Erneuerung der Sportanlagen wurde getan, die Tribüne und die Anlage außen herum steht noch aus. BLV Präsident Philipp Krämer war extra zur IBL angereist, um die Bodenseeanrainer zu begrüßen und die Bahn offiziell einzuweihen. Gelobt wurden die Organisatoren um Kampfrichterwartin Britta Petersen, die eine heiße Woche mit den Baden-Württembergischen Staffelmeisterschaften, der IBL und der Badischen Mannschaftsmeisterschaft zu bewältigen hatten. [mehr]
 
06.05.2018 - 8. Engener Stabhochsprungmeeting
Stadionrekord beim 8. Engener Stabhochmeeting

Es passte alles bei der achten Auflage des Stabhochsprungmeetings in Engen. Das Wetter, die Organisation, die Athleten und der Zuspruch der Zuschauer schufen eine tolle, spannende Athmosphäre im Hegau-Stadion rund um die Stabhochsprungmatte. Die weitgereisteste Athletin Anjuli Knäsche aus Kiel, die in Potsdam trainiert, stellte den neuen Stadionrekord der Frauen von 4,45m auf. [mehr]
 
06.05.2018 - Offene MDM Stadtwerke-Meisterschaften Mehrkampf
Johanna Siebler schafft die Norm für die WM

Johanna Siebler vom Leichtathletik Club Überlingen (LC Überlingen) knackte beim ersten Normwettkampf der Saison in Halle (Saale) als erste Siebenkämpferin die Norm für die U20 WM in Tampere (Finnland). Jetzt geht es nur noch um die Platzierung.  [mehr]
 
05.05.2018 - Bezirksmeisterschaften im Blockmehrkampf
Viele gute Leistungen gab es im Radolfzeller Unterseestadion. Fast alle Sieger fahren im Juni zu den Badischen Meisterschaften.

Sonne und böiger Wind begleiteten die Wettkämpfe, bei denen es ohnehin schon an die Reserven aller Teilnehmer geht. Fünf Disziplinen sind an einem Tag zu absolvieren, die drei Blöcke Sprint /Sprung, Wurf und Lauf stehen zur Auswahl. Der Blockmehrkampf steht selten im Wettkampfkalender, umso wichtiger war der Tag für viele Athleten als Qualifikationsmöglichkeit für höhere Meisterschaften.  [mehr]
 
28.04.2018 - Regio Mehrkampfmeeting der LG Welfen in Weingarten
Regio-Mehrkampfmeiserschaften in Weingarten

Bei hervorragenden äußeren Bedingungen im oberschwäbischen Weingarten starteten einige Bezirksathleten, um Punkte und Qualifikationen im Mehrkampf zu erreichen. Spannend ist es immer, wenn ein Wettkampf über sieben, neun oder zehn Disziplinen geht und man sich immer neu auf eine Disziplin einstellen muss. Man freut sich miteinander, leidet mit dem Konkurrenten, wenn mal etwas nicht so klappt und am Ende ist man stolz und froh über Geleistetes. Das Miteinander steht im Vordergrund und so war es auch an diesem Wochenende. [mehr]
 
22.04.2018 - Bahneröffnung KiLa Engen
Auftakt zur Kinderleichtathletik-Serie 2018

Die jüngsten Leichtathleten des Bezirks eröffneten die erfolgreiche KiLa-Serie am Sonntag in Engen. Über 20 Mannschaften stellten sich den altersgerechten Disziplinen, die im Wettkampfsystem des Deutschen Leichtathletikverbands vorgeschrieben sind. 5-7- Jährige [mehr]
 
22.04.2018 - 19. Bad Endorfer Mehrkampf
Johanna Siebler startet stark in die neue Saison

Johanna Siebler vom Leichtathletik Club Überlingen (LC Überlingen) startete mit tollen Leistungen in Bad Endorf in die neue Siebenkampf-Saison in der Altersgruppe U20. Bei ihrem ersten Lauf über die neuen Hürdenhöhe (84cm) startete sie mit einer Zeit von 14,24 sec hervorragend in den ersten Wettkampftag. Darauf folgte der Hochsprung mit soliden 1,56 m, anschließend Kugelstoßen mit 13,04m und der Tag endete mit einem 200m Lauf von 26,31sec. Somit kam sie im 4-Kampf des ersten Tages auf eine starke Punktzahl von 3134. [mehr]
 
21.04.2018 - Bahneröffnung Engen
Starke Nachwuchsathleten bei der Bahneröffnung in Engen

Viel Schweiß floss am vergangenen Samstag auch bei den Athleten der Altersklassen U16 und U14 bei der Bahneröffnung in Engen. Die hohen Temperaturen hielten die Sportler jedoch nicht davon ab, zu Saisonbeginn ihr Können in vielen Disziplinen zu testen. Viele hatten mit Mehrfach-Starts einen straffen Zeitplan einzuhalten. Fünfmal startete ein starker Till Rüdiger vom TV Konstanz in der Altersklasse M15. Er steigerte sich in allen Disziplinen und gewann drei seiner Wettkämpfe.  [mehr]
 
21.04.2018 - 19. Bad Endorfer Mehrkampf in Bad Endorf
Marisa Jurtz qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften

Marisa Jurtz (W15) vom Leichtathletik Club Überlingen (LC Überlingen) schaffte souverän die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im Siebenkampf. Sie dominierte den Wettkampf in Bad Endorf und konnte mit 3540 Punkten mit deutlichem Vorsprung siegen. [mehr]
 
21.04.2018 - Bahneröffnung Engen - Aktive
Tolle Leistungen bei idealem Wetter Bahneröffnung der Leichtathleten in Engen

Die Bahneröffnungswettkämpfe im Engener Hegau-Stadion boten bei perfektem Wetter für alle Athleten eine erste ideale Standortbestimmung für ihre Leistungen nach dem Wintertraining. Mit einer reibungslos ablaufenden Veranstaltung gelang ein erfolgreicher Start in die Saison. Auch die Bewirtung lief mit einem tollen Angebot zur Höchstform auf. Mit dem Ausblick auf das große Stabhochsprungmeeting am 6. Mai im Hegau-Stadion stand die Bahneröffnung ganz im Zeichen des Einladungsmeetings der besten Stabhochspringer Deutschlandes in zwei Wochen. [mehr]
 
15.04.2018 - Werfertag Löffingen
Tom Bichsel schafft Deutsche Norm

Die Saison läuft gut an für den Radolfzeller Athleten Tom Bichsel. Der U18-Athlet verbesserte bei einem Testwettkampf im Rahmen eines Werfertages in Löffingen seine Bestweite um ca. 4 Meter auf nun 59,45m und knackte damit fast die 60m-Marke. [mehr]
 
14.04.2018 - Schulung Zeitmessanlage
Zeitmess-Schulung bei bestem Wetter

Das Bezirks Zeitmessteam hatte jüngst zwei neue Mitglieder zu verzeichnen. Dies hat das Team, rund um Philipp Gaiser zum Anlass genommen sich den Aufbau und die Bedienung der 2017 angeschafften Zeitmessanlage, nach der Winterpause erneut in Erinnerung zu rufen. Für die beiden Neuzugänge Rolf Zimmermann (TuS Iznang) und Matthias Jäschke (TV Rielasingen) war es viel neuer Stoff, aber auch für alle anderen war es eine willkommene Auffrischung.  [mehr]
 
24.03.2018 - Hallen-Europameisterschaften
Hallen-Europameisterschaften der Senioren

In einem spannenden Wettbewerb holte sich der Konstanzer Jens Kresalek (PTSV Konstanz) in der Altersklasse M40 mit 55,33m die Silbermedaille und damit den Vizeeuropameisterschaftstitel bei den Hallen-Europameisterschaften der Senioren in Spanien. [mehr]
 
24.03.2018 - Werfertag Salem
Talentierter Werfer-Nachwuchs in Salem

Nachdem es nicht sicher war, ob die 10 und 11-jährigen Nachwuchssportler beim Werfertag in Einzeldisziplinen starten dürfen, konnten sie aber letztendlich doch starten und zeigten teilweise sehr gute Ergebnisse. Ein Beispiel ist Joshua Gora (M11) von der LG Salemertal, der mit 41,50m eine tolle Weite erzielte.  [mehr]
 
24.03.2018 - Werfertag Salem
Landesoffener Werfertag in Salem

Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonne pur fand in Salem der erste Outdoor-Wettkampf der Saison statt. Das Wetterglück stand den Organisatoren zur Seite. Allerdings sorgte ein fehlender Kugelstoßring, den die Gemeinde Salem kurz zuvor entfernt hatte, für kurzfristige Zeitplanverschiebungen, die den Zeitplan durcheinanderbrachten. Mit vielen Helfern aus dem gesamten Bezirk konnte aber dennoch die Veranstaltung mit einer großen Beteiligung von Wettkämpfern erfolgreich durchgezogen werden. [mehr]
 
22.03.2018 - VR Talentiade
9. VR-Leichtathletik-Talentiade in Engen

Die wetterbedingt dieses Jahr in der Halle stattfindende VR-Talentiade mit Grundschülern aus Bodman, Welschingen und Engen, sowie den fünften Klassen des Gymnasiums Engen in Zusammenarbeit mit den Sportlehrern des Gymnasiums Engen wurde ein erfolgreiches Sportfest, das allen viel Spaß machte und reibungslos über die Bühne ging. Mit der finanziellen Unterstützung der Volksbank Schwarzwald-Baar-Hegau, den Helfern des Gymnasiums Engen und dem TV Engen wurden einige Talente gesichtet und alle Sportler geehrt. [mehr]
 
18.03.2018 - Winterwurfmeisterschaften
Winterwurfmeisterschaften

Tom Bichsel von der LG Radolfzell wurde in Waiblingen Baden-Württembergischer Vizemeister im Speerwurf mit 55,66m. Er musste sich nur dem Deutschen Meister Leon Hoffmann beugen. Bei winterlichen Bedingungen mit Minusgraden und Schnee war er aber zufrieden mit dem Ergebnis und Tom hofft auf einen guten Werfertag nächste Woche in Salem. Mannschaftskollege Alexander Hoch (U20) erzielte mit 49,156m eine neue Bestweite und wurde damit Sechster. Als 10-Kämpfer ist er damit ebenfalls mehr als zufrieden mit dieser Weite. [mehr]
 
17.03.2018 - Rolf Zimmermann in Iznang verabschiedet
Rolf Zimmermann hört als Vorsitzender und Trainer nach 40 Jahren beim TuS Iznang auf

Am vergangenen Samstag, am 17.03.2018, durfte Rolf Zimmermann bei seiner letzten Jahreshauptversammlung als 1. Vorsitzender des Vereins TuS Iznang in der Mooswald-Gaststätte so viele Mitglieder begrüßen wie sonst nur selten.
Zahlreiche Weggefährten nutzten die Gelegenheit für eine ehrenvolle Verabschiedung. [mehr]
 
17.03.2018 - KaRi Grundkurs
Kampfrichter-Grundkurs in Singen

Am 17. März fand in Singen der Kari-Grundkurs 2018 des Bezirks Hegau-Bodensee statt. Daniel Sommerhalter, der sich das Amt des Kampfrichterwartes in Baden mit Jürgen Kössler teilt, vermittelte 18 Teilnehmern anschaulich die Theorie der Leichtathletik. Am Ende des Tages stand ein kleiner Test auf dem Programm. [mehr]
 
11.03.2018 - Pressemitteilung
9. VR-Tag des Talents am 22. März in Engen

Der TV Engen Abteilung Leichtathletik wird in Kooperation mit dem Gymnasium Engen am Donnerstag, 22. März, ab 14Uhr im Hegau-Stadion Engen einen Talentsichtungswettbewerb, die VR-Talentiade, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Johannes Moser zum neunten Mal durchführen. An diesem „Tag des Talents“, sollen die zehn- und elfjährigen Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Grundschulen für die Leichtathletik begeistert werden. Zusätzlich nehmen die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Gymnasiums Engen im Rahmen der Kooperation mit dem TV Engen an der Talentiade teil. [mehr]
 
04.03.2018 - Deutsche Seniorenmeisterschaften
Deutsche Seniorenmeisterschaften in Erfurt

Im thüringischen Erfurt im Steigerwaldstadion fanden bei tief winterlichen Verhältnissen die Deutschen Seniorenmeisterschaften statt. Hier konnten einige Bezirksathleten im Wurf trotz Schneetreiben und Kälte ihr Können unter Beweis stellen.  [mehr]
 
03.03.2018 - Bilder von der Sportlerehrung
Bilder von der Sportlerehrung in Konstanz

Unter:
https://www.dropbox.com/sh/ti2qy1vbx3q4yo7/AACrdjGX7DrBlGdLRZbKEHA8a?dl=0
finden Sie Bilder von der Sportlerehrung in Konstanz.
Die Bilder dürfen auch heruntergeladen werden.  [mehr]
 
03.03.2018 - Bezirkssportlerehrung in Konstanz in der Wollmatinger Halle
Der BLV Bezirk Hegau-Bodensee ehrt seine Besten

Die örtliche Koordinierung der Sportlerehrung des Leichtathletikbezirks Hegau-Bodensee lag in diesem Jahr in den Händen des TV Konstanz. Einen besseren Ausrichter dieser festlichen Veranstaltung hätten sich die Verantwortlichen des Bezirks nicht aussuchen können. Eine mit frischen Blumen wunderschön dekorierte Halle begrüßte die Gäste in Wollmatingen. Fotos der erfolgreichen Bezirksathletinnen und –athleten schmückten eine ganze Wand. Noch bevor es richtig feierlich wurde konnten sich die fast 200 Gäste ihren Durst und Hunger stillen. Dafür sorgten angeführt durch Karin Heydgen und Britta Petersen viele fleißige Hände des gastgebenden Vereins. Durch das Abendprogramm mit den Ehrungen führte das vierköpfige Orga-Team des Bezirks mit Isabel Meier-Lang, Andreas Scheible, Philipp Gaiser und Jochen Hock  [mehr]
 
24.02.2018 - Trainerfortbildung in Konstanz
28 Teilnehmer aus Nah und Fern

Für die Verlängerung der Trainerlizenzen richtete der TV Konstanz am 24.2.18 eine dezentrale BLV-Schulung Schwerpunkt Laufsport/Breitensport aus. Aus ganz Südbaden und auch von der anderen Seeseite reisten 28 Teilnehmer an. Referentin war Dr. Verena Fenner. Sie vermittelte den Teilnehmern in Theorie und Praxis viel über die Laufschule, erkennen von „Schwachstellen“ und Möglichkeiten, diese zu korrigieren. (B. Petersen) [mehr]
 
24.02.2018 - BaWü Seniorenmeisterschaften
 
Baden-Württembergische Seniorenmeisterschaften

Drei Steißlinger Athleten waren bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften in Sindelfingen am Start und konnten einige Medaillen gewinnen. So holte sich Diana Berwik (W50) den Sieg im Weitsprung mit 3,87m und die Silbermedaille im Sprint über 60m in 9,41s. In beiden Disziplinen konnte sie sich damit zum Vorjahr steigern.
 [mehr]
 
18.02.2018 - BLV-Hallenmeisterschaften in Mannheim
Stabhochsprung-Gold für Ben Bichsel bei den BLV-Hallenmeisterschaften

Viele Podestplätze und eine Reihe an Bestleistungen bei den Badischen Hallenmeisterschaften lassen Vorfreude auf die Sommersaison aufkommen.
Beim Höhepunkt der Leichtathletik-Hallensaison für die Altersklasse U16 konnten in Mannheim zahlreiche Bezirksathleten ihre gute Form unter Beweis stellen. Insgesamt 10 Medaillen wurden am Sonntagabend verbucht.  [mehr]
 
17.02.2018 - BLV Hallenmeisterschaften U20 / U18
Badische Hallenmeisterschaften in Mannheim

Bei teilweise sehr kleinen Teilnehmerfeldern konnten sich die Bezirksathleten bei den Badischen Hallenmeisterschaften der U18 und U20 gut in Szene setzen. Sie konnten insgesamt 12 Medaillen sammeln. Vertreter von vier Bezirksvereinen nahmen teil.  [mehr]
 
11.02.2018 - SLV Hallenmeisterschaften Aktive/U18
Süddeutsche Hallenmeisterschaften

Mit Gold für Lisa Kramer vom LC Überlingen und Silber für Luzia Herzig vom TV Engen gab es zwei Medaillen für die Bezirksathleten bei den Süddeutschen Meisterschaften im Glaspalast in Sindelfingen. [mehr]
 
02.02.2018 - Kampfrichter-Fortbildung Steißlingen
Kampfrichter-Fortbildung Steißlingen

Am 2. Februar fand in Steißlingen die Kari-Fortbildung 2018 statt, an der 32 Kamprichter aus dem Bezirk Hegau-Bodensee teilnahmen. [mehr]
 
28.01.2018 - BaWü Hallenmeisterschaften U18 mit WLV U16
U18-Baden-Württembergische Meisterschaften

Einen wahren Leistungssprung machte Lisa Kramer vom LC Überlingen in ihrer Spezialdisziplin, dem Dreisprung, bei den Landeshallenmeisterschaften der U18-jährigen. Gleich fünf Mal verbesserte sie ihre alte Bestmarke von 11,69m auf 11,97m und distanzierte ihre Konkurrentinnen klar auf die Plätze und gewann verdient Gold. Eine weitere herausragende Leistung zeigte David Kattermann über seine Spezialstrecke, die 400m. Er erreichte die Zeit von 52,33s und damit die zweitbeste Zeit. Damit gewann der Sprinter der LG Radolfzell verdient Silber. [mehr]
 
27.01.2018 - BaWü Hallenmeisterschaften Aktive U20 Kugel/Stab
Baden-Württembergische Meisterschaften

Beim ersten Start in der neuen Saison holte Luzia Herzig vom TV Engen unter dem Hallendach des Glaspalasts in Sindelfingen bei den Baden-Württembergischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der Frauen im Stabhochsprung die Bronzemedaille mit übersprungenen 3,80m.  [mehr]
 
13.01.2018 - Hallensportfest Löffingen
Saisoneröffnung der Leichtathleten

In Löffingen und Ulm begannen die Bezirksleichtathleten ihre Saison im neuen Jahr. Dabei gab es einige gute Ergebnisse. [mehr]